Gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca

Krönen Sie Ihre Liebe, geniessen Sie Ihre gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca.

Gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca
By: John

Mallorca mag nicht die größte Insel sein, sie gehört aber definitiv zu den Schönsten auf dieser Welt. Die Landschaft und die Architektur sind immer wieder eine Augenweide und geben nicht nur als Location für den Dreh von Filmen eine gute Kulisse, sondern auch für Hochzeiten.
Seitdem in Spanien auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen, entdecken immer mehr Lesben und Schwule die Insel als Traumlocation für ihren ganz großen Tag. So vielfältig die Gestaltung eines Urlaubs auf Mallorca ist, so vielseitig sind auch die Möglichkeiten für die Ausrichtung einer gleichgeschlechtlichen Hochzeit auf Mallorca, der schönsten Insel der Balearen.

By: Eder Capobianco
By: Eder Capobianco

Wo sie die Trauung auf Mallorca abhalten, bleibt jedem selbst überlassen und es gibt dabei eigentlich keinen Wunsch, der unerfüllt bleibt. Die wunder-schönen Sandstrände bieten einen herrlichen Ort, um ganz in weißen Leinenstoff gehüllt, dem Partner sein Ja-Wort zu geben. Aber auch die Mitte von Mallorca, die Berge und die unberührte Natur können eine tolle Kulisse für die Hochzeit sein. Selbstverständlich kann die Zeremonie auch ganz privat auf einer der vielen Fincas mit ihren traumhaft großen und weitläufigen Anwesen abgehalten werden.

Mallorca bietet sich auch aufgrund seiner Lage in Europa für eine Trauung von gleichgeschlechtlichen Paaren an, da auch die Gäste einfach und kostengünstig zu der Hochzeit reisen können. Die Flugzeit nach Palma de Mallorca beträgt nicht einmal ganz zwei Stunden und ganzjährig kommt man mit circa EUR 200,00 mit einem Flieger hin und zurück. Dadurch können auch die Familie und Freunde bei der außergewöhnlichen Hochzeit auf den Balearen dabei sein und das Paar bei dem großen Schritt begleiten.

Gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca
By: Brocco

Durch die Wahl dieser besonderen Location als Austragungsort der Hochzeit, vereinbart man direkt die Trauung und Feier, sowie die Flitterwochen miteinander. Man muss sich nicht erst auf dem Weg zum Flughafen nach der berauschenden Hochzeitsfeier machen, sondern am nächsten Morgen nur aufstehen und vor die Tür treten: vor einem liegt eine Trauminsel mit allen möglichen Unternehmungsangeboten.

Reisen die Gäste nach der Hochzeit nicht sofort wieder ab, kann man mit ihnen noch ein paar schöne Tage am Strand verbringen und zum Beispiel einen gemeinsamen Tauchkurs machen oder sich für ein paar Stunden Jet-Skis ausleihen und auf den Wellen reiten. Puntorosso bietet alle möglichen Aktivitäten an.

Gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca
By: Anders Nicolaysen

Die Einwohner von Mallorca verstehen etwas von Feiern, und vor allem vom Essen. Der Cateringservice wird die Hochzeit nach Wunsch mit der feinsten, spanischen Küche ausrichten und dem getrauten Paar mit seinen Hochzeitsgästen einen wahren Gaumenschmaus servieren. Auf Wunsch des Hochzeitspaares kann ein eigenes Menu zusammengestellt werden.

Mallorca wird der Hochzeit mit fast hundertprozentiger Sicherheit traumhaftes Wetter bieten, da die schöne Insel im Mittelmeer sage und schreibe auf gut 300 Sonnentage im Jahr kommt. Da ist der Sonnenschein am schönsten Tag des Lebens vorprogrammiert!

Gleichgeschlechtliche Hochzeit auf Mallorca
By: Kevin D. Clarke

Die Akzeptanz von gleichgeschlechtlichen Paaren auf Mallorca hat sich in den letzten Jahren unheimlich gewandelt. Es gibt Hotels und Strände, an denen man fast ausschließlich Lesben und Schwule findet. Manche Hotels und Pensionen haben sich sogar auf die Unterbringung von gleichgeschlechtlichen Paaren spezialisiert und sind meist in der Hand von ebenfalls gleichgeschlechtlichen Paaren. Auch in den Städten sind gleichgeschlechtliche Paare immer gerne gesehen. Man sollte aber trotzdem die typischen Familienorte meiden, da hier das Akzeptanzlevel aus Erfahrung sinkt.

Wer in den Flitterwochen nach der Trauung abends noch ein bisschen rausgehen und feiern möchte, sollte sich vorher erkundigen, wo die Schwulen- und Lesbenszene in den einzelnen Städten ist. Hier trifft man auf viele Gleichgesinnte. Die restlichen Flitterwochen sollte man natürlich mit seinem Liebsten/seiner Liebsten Arm in Arm auf der schönen Sonneninsel genießen und gemeinsam mit einem Trauschein in der Tasche in eine liebevolle, lange und gemeinsame Zukunft starten.

By: Troy B. Thompson
By: Troy B. Thompson

Die Hochzeit auf Mallorca wird weder das Paar, noch die anwesenden Familienmitglieder und Freunde je vergessen, denn sie ist etwas ganz Besonderes und bietet in jedem Bereich die perfekten Voraussetzungen für einen atemberaubenden Tag!

Sowohl gleichgeschlechtliche, als auch alle anderen Paare, müssen sich vor der Trauung genau informieren, ob diese in ihrem Heimatland auch anerkannt wird. Die Gesetze hierzu werden laufend geändert, es ist aber grundsätzlich so, dass mindestens einer der beiden Partner einen Wohnsitz in Spanien haben muss, damit diese Trauung später auch in Deutschland anerkannt ist. Anders sieht es dabei aber bei den freien oder kirchlichen Trauungen aus. Wem das Ganze zu viel Aufwand ist, kann natürlich auch in Deutschland standesamtlich heiraten und die große Feier inklusive Trauung am Strand oder in einer Finca dann auf Mallorca abhalten.

Wir von Puntorosso-Hochzeiten haben uns darauf spezialisiert, gleichgeschlechtliche Paare bei der Planung ihrer Hochzeit auf Mallorca zu unterstützen. Trauen Sie sich und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Hochzeit am Strand gefällig? Mallorca als erste Wahl
Strandhochzeit
Ja sagen in Mallorca